© Casatrovata SA 2019

  • Black LinkedIn Icon

Das schmale Eckhaus mitten im Dorfkern von Cadempino war in einem schlechten Zustand.

Das Dachgeschoss war nur über eine enge und steile Treppe erschlossen.

Durch die Bereinigung der Dachform entstand unter dem Dach ein Wohnzimmer und eine gedeckte Loggia. Somit entstand eine 4 Zimmer Wohnung und ein separat erschlossenes Atelier.Die Fassade wurde mit einem Kalkputz versehen.

 

Das alte Treppengeländer wurde im gleiche Stil ergänzt, eine moderne Stahlwendeltreppe erschliesst das Dachgeschoss. Wo die alten Holzdecken nicht erhalten werden konnten, wurden sie durch neue Holzdecken ersetzt.

 

Im Atelier wurden nach altem Muster handgefertigte Zementfliesen verlegt.

1/6